Anzeige

Anzeige

Alle Archive
Schlagwort: Fitness

Luna Yoga (© gettyimages / Thomas M. Barwick INC)

Mit Lust und Laune: Luna Yoga

Diese Form des Yogas wirkt besonders auf den Beckenraum und die Sexualorgane. Sie soll die Fruchtbarkeit fördern, die Kreativität beflügeln und die Stimmung heben. Gründe genug für einen Selbstversuch.

Ob klassisches Ballett, Barre Concept oder Ballet Beautiful – diese Workouts versprechen straffe Arme und durchtrainierte Ballerinabeine.

 

Sie machen dieses Jahr Urlaub zu Hause? Auch da können Sie aktiv sein und Aufregendes erleben. Fünf Vorschläge für Bewegung mit Kick.

 

Wer mit einer Entscheidung feststeckt, sollte in den Wald gehen. Wenn wir in Bewegung sind und die Natur mit allen Sinnen wahrnehmen, ...

Das Fahrrad erlebt zurzeit seinen zweiten Frühling. Immer häufiger radeln Menschen mit ihm zur Arbeit oder ins Grüne. Warum das so ist, erfahren Sie hier.

Lange unbeachtet, stehen sie jetzt im Fokus: Faszien, jene elastischen Fasern, die unseren Körper biegsam und straff halten. Yoga hilft, ihre Spannkraft zu erhalten.

Schlittschuhlaufen macht Spaß und hält fit – ob auf Eisflächen in der Stadt oder auf zugefrorenen Seen.

Wann hatten Sie zuletzt die Schlittschuhe an, als Kind? Dann nichts wie ab in die City: Immer mehr Städte legen in den Wintermonaten Kunsteisbahnen an, vor historischer Kulisse oder dem modernen Einkaufscenter. 

Hunderttausende Deutsche erklimmen in ihrer Freizeit künstliche Kletterwände. Wie sich das schwindelerregende Hobby anfühlt, hat unsere Autorin ausprobiert.

Runter vom Handtuch, ran ans Netz – jetzt ist Strandsport angesagt: Beachvolleyball macht Laune und hält Sie in Form.

Vor lauter Hightech-Mobilität haben wir uns das Simpelste abgewöhnt: zu Fuß gehen. Dabei tut es so gut. Gehen weckt das Hirn, bringt Herz und Kreislauf in Schwung und ist nebenbei gut für die Figur.

Yoga gibt es in vielerlei Varianten. Da ist es gar nicht so leicht, den passenden Stil zu finden – erst recht nicht, wenn man Beschwerden hat. Für diesen Fall bieten Yogalehrer mit therapeutischer Qualifikation spezielle Yogaformen an.

Das Fitnessprogramm Aroha ist inspiriert von einem Tanz der neuseeländischen Maori. Es kombiniert ausdrucksstarke, kraftvolle Bewegungen mit entspannenden, fließenden Elementen – für ein neues Körpergefühl.

Joggen bei Kälte und Schnee? Unbedingt, aber bitte die Tipps beachten.

Kampfkünste aus Fernost trainieren nicht nur den Körper. Wer Bogenschießen, Karate oder Aikido betreibt, wird auch ausgeglichener und belastbarer.

Von Schwimmen oder Stand Up Paddeln im Badesee bis Aqua-Jogging im Freibad – hier finden Sie coole Sportideen, um sich bei Sommerhitze fit zu halten.

Ob an modernen Outdoor-Geräten oder Bänken und Treppen im Park – Krafttraining und Laufen sind ein ideales Paar.

 

 

Immer mehr Menschen tanzen den feurigen Tango Argentino, viele hat das Zumba- oder Bokwa-Fieber gepackt. Was macht Tanzen so beliebt?

Einen Gymnastikball, zwei Drumsticks und mitreißende Musik: Mehr braucht es für den Fitnesstrend Drums Alive nicht. Darüber hinaus wird das Trommeln auf Bällen auch zur Therapie eingesetzt.

Tausende von Lachclubs gibt es auf der Welt. Ihre Theorie: „Wir lachen nicht, weil wir glücklich sind – wir sind glücklich, weil wir lachen.“ Unsere Autorin hat es ausprobiert.

Etwa die Hälfte der Deutschen geht gerne wandern. Und wem die puren Natureindrücke von Wiesen, Bergen und Wälder nicht genügen, der probiert neue Trends wie „Geocaching“ aus.

Auch dieses Jahr gibt es sie wieder: neue Trendsportarten, mit denen man im Sommer richtig viel Spaß haben kann.

Vom Freizeitspaß zur Therapie: Die Slackline, ein schmales Kunstfaserband, das zwischen zwei Bäume gespannt wird, bietet erstaunliche Möglichkeiten.

Waschbrettbauch oder Popeye-Arme? Frauen haben meist andere Gründe, warum sie ein Fitness-Studio besuchen. Spezielle Studios nur für Frauen gehen auf weibliche Wünsche mit besonderen Angeboten ein.

Keine Ausreden mehr: Auch der Winter bringt Sport-Spaß. Sechs Ideen, wie Sie sich jetzt fit halten und den Weihnachts­kilos zu Leibe rücken.

Yoga und Pilates sind aus Fitnessstudios nicht mehr wegzudenken. Jetzt gibt es sogar Yogalates. Das Tolle dabei: Das Beste aus beiden Sportarten.

Als hätte jemand den Schalter des Lebens auf Zeitlupe gestellt: Die bedächtigen Körperübungen des Qigong bieten oft einen wohltuenden Ausgleich zu unserem stressbetonten Leben.

Nach einem schweren Unfall brauchte Martina Gonschor ein Jahr zur Regeneration. Sport hatte einen großen Anteil daran – und der Mut, Dinge anders zu machen als vorher.

Abtanzen und dabei etwas für die Figur tun? Zumba heißt das Zauberwort. Der Latin-Workout bringt das Herz-Kreislauf- System mächtig in Schwung und macht dabei gute Laune.

Der Pezziball bringt Abwechslung in Ihr Trainingsprogramm. Er ist vielseitig und schont die Gelenke. Das beste aber: Er ist für Anfänger und Fortgeschrittene super geeignet.

Unter dieser Zivilisationskrankheit leidet fast jeder – mal mehr, mal weniger. Doch nicht die oft verordnete Rückenschule, sondern starke Muskeln sind das Rezept gegen Schmerzen.

Wie nimmt man am besten ab? Machen Vitamine schneller? Und warum brauchen Sportler Eiweiß? Achim Achilles, Deutschlands bekanntester Freizeitläufer, beantwortet die wichtigsten Fragen rund um die perfekte Sportlerernährung.