Anzeige

Anzeige

Alle Archive
Schlagwort: Körperpflege

Schön in den Sommer (© gettyimages, wundervisuals)

Schön in den Sommer

Wir freuen uns schon aufs erste Sommerfest! cosmia zeigt, was Haut und Haare jetzt brauchen.

 

 

Der Speick Men Active Deo Stick verspricht lang anhaltende Frische durch Bio-Salbei. Das deodorierende Extrakt lässt die Haut atmen und reguliert gleichzeitig die Transpiration.

In der herb duftenden Face&Body Lotion von Urtekram stecken Wacholder, Lakritze, Sheabutter und Aloe vera. Die feine Textur regeneriert die Haut und füllt Feuchtigkeitsspeicher – im Gesicht und am Körper.

Macadamianüsse aus Kenia sind kostbares Exportgut. Auch die Bauern profitieren davon. Unser Autor hat’s vor Ort erlebt.

Der Aktiv Deo Roll-on von Speick desodoriert mit Salbei und ist durch den Verzicht auf Alkohol besonders sanft zur Haut. Natürlich gehört zur Rezeptur auch der herb-würzige alpine Speick-Extrakt.

Von jetzt auf eben schweißgebadet – Hitzewallungen machen vielen Frauen im Wechsel zu schaffen. Das Körperspray Frauenwohl von Primavera erfrischt und soll ausgleichend wirken. Eine Leitsubstanz ist Muskatellasalbeiöl, das die Aromatherapie als Frauenöl schätzt.

Moorerde aus Bad Aibling ist ein geschätztes Naturheilmittel. In der Massage-Salbe von Scio Nature wirkt sie zusammen mit
Teufelskralle und Arnika gegen Verspannungen in Hals, Nacken und Rücken.

Kein Wasser, dafür Aloe-vera-Ursaft, das ist ein Prinzip der neuen Männerserie von Pharmos Natur. Die Bodylotion soll beleben, Feuchtigkeit spenden und die Haut straffen.

Logona setzt in der Männerserie auf Coffein und einen Extrakt vom Ginkgoblättern. Sie wirken im Shampoo & Duschgel sowie in der Hydrocreme Q10, die Fältchen glätten soll.

Perfekt für Reisen oder wenn die Pflege nicht zeitaufwendig sein soll, sind 2-in-1-Produkte, wie in diesem Set von Urtekram: Die Waschlotion reinigt Haare und Körper, die Creme pflegt Gesicht und Körper.

Das Geschenkset von Weleda enthält ein erfrischendes Pflege-Duo: ein herb duftendes Duschgel und eine leichte Feuchtigkeitscreme, die schnell einzieht.

Für anspruchsvolle Haut empfiehlt das Pariser Naturkosmetiklabel Cattier sein Serum Sève Florale mit einer Komposition von Argan, Samenölen und Hamamelis.

Oase der Ruhe heißt das Anti-Stress-Programm von Primavera. Handcreme, Duschbalsam und Aroma- Roll-on im Set duften nach Vanille und Lavendel.

Die Heilpflanze Kamille ist der Star in der reichhaltigen Hand- und Nagelpflegecreme von Martina Gebhardt, verpackt im Geschenk-Täschchen.

Das Rose Almond Körperpflegeöl von Tautropfen verwöhnt trockene Haut, zum Beispiel bei einer Wellnessmassage oder als Intensiv-Pflege nach der Dusche oder dem Bad.

Die Hautschmeichler Sheabutter und Kokosöl hat Finigrana als zartschmelzende Körperbutter kombiniert. Die Creme mit feinem Kokosduft pflegt Haut und Haar.

Happiness heißt das Pflegeset von Sante mit Duschgel und Handcreme, die nach Orange und Mango duften.

In der hübschen Dose von We love the Planet verbirgt sich eine geschmeidige Deocreme mit Bienenwachs und Kokosöl. Der Inhaltsstoff Natron bekämpft Gerüche natürlich.

Benecos hat drei Pflegeprodukte der Winter Dream Edition weihnachtlich verpackt. Duschgel, Bodylotion und Lip Balm duften fein nach Vanille.

Unangenehme Gerüche an den Händen von Zwiebeln, Knoblauch oder Fisch neutralisiert die Sodasan Küchenseife mit dem natürlichen Inhaltsstoff Zinkrizinoleat. Das Schneidebrettchen kann damit auch gleich gespült werden. 

Die vegane Körpercreme von Styx  spendet der Haut mit rund 20 Prozent Aloe-vera-Blattgel intensive Feuchtigkeit, wirkt kühlend und beruhigend. Ideal nach einem Tag in der Sonne.

Anspruchsvolle Haut freut sich über Pflege mit der Urtekram Körperlotion mit Vitaminen und Antioxidantien von Sanddorn, Heidelbeeren, Preiselbeeren und Hagebutte. Sie nährt die Haut und spendet ihr Feuchtigkeit.

1967 gab es die ersten Dr.Hauschka-Produkte. Zum 50. Jubiläum sagt das Unternehmen „Danke“ mit einer limitierten Edition der beliebten Handcreme in der 100 ml Sondergröße. Im Geschenkkarton stecken außerdem eine bedruckte Baumwoll-Tasche sowie ein praktischer Tubenschlüssel, der alles aus Cremetuben herausholt.

Zieht gut ein, versorgt die Haut mit Fett und Feuchtigkeit und schickt die Sinne dorthin, wo jetzt die Sonne scheint: Die Cocos-Vanille Körpercreme von Styx bringt  uns tropisches Feeling ins Badezimmer.

 Das natürliche Pflege-Geschenkset von Farfalla für moderne Männer mit Stil besteht aus einem 2in1-Dusch-Shampoo und einer feuchtigkeitsspendenden Körperlotion.

Die altindische Lehre Ayurveda kennt viele hautverjüngende Mittel. Im Rose Gesichts- und Körperöl setzt Khadi auf ausgewählte ayurvedische Heilkräuter und hochwertige Pflanzenöle.

Die Kakaobutter von Finigrana in der Mini-Dose pflegt besonders strapazierte Haut und duftet zart nach Kakao.

Zieht schnell ein und macht die Hände spürbar glatt und geschmeidig: die Granatapfel-Handcreme von Logona.

Das Aloe vera Blattgel in dieser Körpercreme und dem Duschgel spendet gestresster Haut Feuchtigkeit. Das farbenfrohe Bild auf der Geschenkbox hat der Künstler Krassimir Kolev exklusiv für Styx gemalt.

Duftfrei, vegan und besonders mild ist die Handseife sensitiv von Sonett für sensible Haut. Sie eignet sich nicht nur für die Hände, sondern auch für Gesicht und Körper.

Die Bodylotion Coconut von Urtekram enthält Kokosöl und Hyaluronsäure – und versorgt die Haut so mit besonders viel Feuchtigkeit und Pflege. Mit ihrem Kokosduft macht sie richtig Lust auf Sommer.