Anzeige

Anzeige

Alle Archive
Schlagwort: Pflanzenwirkstoffe

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Die eine Lotion kostet 2,95 Euro, die andere fünf Mal so viel. Beides ist Naturkosmetik. Wir erklären, wie solche Preise zustande kommen und was Naturkosmetik wirklich wert ist.

Neuseeland, Südafrika oder Indien: Viele Inhaltsstoffe haben Tausende Kilometer hinter sich, bis sie in unseren Badezimmern landen. Zeit für einen Gegenbesuch. Genießen Sie mit unserem cosmia-Bus die große Weltreise.

Reiten Sie auf ihr und entdecken Sie die fünf grünen Beautywunder für Ihre Haut: Aloe vera, Limette, Salbei, Ginkgo und Avocado.

Wer schön sein will, kann sich entscheiden. Zum Beispiel für Creme, Shampoo oder Lippenstift in der Bio-Variante. 10 gute Gründe, die für echte Naturkosmetik sprechen.

Sonnengereifte Tomaten, saftige Weintrauben und aromatisches Basilikum kennen wir eigentlich aus der Mittelmeerküche. Doch die Schätze des Südens sind nicht nur schmackhaft, sondern auch ideale Beauty-Zutaten.

Es braucht Zeit und Ruhe, bis Pflanzen in der Creme ankommen – jedenfalls bei Naturkosmetik. Und die meisten Hersteller haben ihre eigenen Philosophien bei der Verarbeitung.

Natürliche Pflege, exotische Düfte, wohltuende Berührungen: Beauty-Rituale aus Asien faszinieren vor allem durch ihre Ganzheitlichkeit. Gesunde Ernährung, Entspannung und Meditation sind dafür ebenso wichtig wie pflegende Masken oder reinigende Peelings.

Glatter, praller, schöner – viele Substanzen sollen die Hautalterung austricksen. Doch wie funktioniert eigentlich naturkosmetische Anti-Aging-Pflege? Wir haben Bio-Firmen nach ihren Favoriten bei den Inhaltsstoffen gefragt.

In manchen Cremes und Lotionen stecken nicht nur pflanzliche Wirkstoffe. Sie enthalten auch Energie, Information, Rhythmus. Das spürt die Haut, sagen die Anhänger dieser traditionsreichen Naturphilosophien.

„Naturstoffe haben Vorteile“

Professor Dr. Christoph M. Schempp spricht über die Möglichkeiten von Anti-Aging-Produkten – und über deren Grenzen.