Anzeige

Anzeige

Alle Archive
Schlagwort: Psychologie

© istockphoto - NinaMalyna

Von allem viel zu viel!

Ob Klamotten, Zeitschriften und Krimskrams oder mentaler Ballast wie alte Glaubenssätze und Ängste: Egal womit wir uns belasten, Loslassen befreit!

 

Haustiere helfen und heilen. Das gilt vor allem für Hunde, mit ihrer bedingungslosen Liebe, ihrem Gespür und ihrer Lebenslust.

Sie meckert immer gleich los? Er geht sofort auf die Palme? Konstruktiv streiten ist gar nicht so leicht. Diese 10 Tipps helfen Ihnen, der Streitfalle zu entkommen.

Burnout, auf einmal ist der Ofen aus. Man fühlt sich erschöpft, traurig, ausgebrannt – obwohl man vorher mit Feuereifer bei der Sache war. Jetzt zählt nur noch eines: Etwas muss sich ändern.

Man hetzt von morgens bis abends. Und immer bleibt das Gefühl, nicht genug geschafft zu haben. Geht es auch anders?

Entscheidungen zu treffen fällt vielen Menschen schwer. Manche quälen sich tage- oder gar wochenlang damit herum. Mit einigen Tricks fällt die Entscheidungsfindung leichter.

130 000, 400 000, 750 000, eine Million – die Schätzungen über die Zahl der Schönheitsoperationen im vergangenen Jahr variieren je nach Quelle. Was bewegt Menschen dazu, sich aus freien Stücken einer teuren und mit Risiken verbundenen Operation zu unterziehen?

Nach einem halben Jahr Elternzeit zurück an den Arbeitsplatz oder nach einem Jahrzehnt Auszeit neu ins Berufsleben starten – irgendwann stehen Mütter vor der Frage des beruflichen Wiedereinstiegs. Dabei bewegen Kurz- und Langzeitaussteigerinnen ganz unterschiedliche Fragen.

Unser Denkorgan ist ein enorm bewegliches und veränderbares Kraftpaket, so beschreibt es die Hirnforschung. Tatsächlich macht uns ein regelmäßiges Fitnesstraining für die grauen Zellen schlau­er, wacher und auch gesünder.