Anzeige

Anzeige

Eco Fashion & Lifestyle

Schlemmen à l’Orange

Diese Winter-Rezepte machen jeden Tag zum Fest.

 

Buchweizenwaffeln mit Orangen

Buchweizenwaffeln mit Orange (© Thorsten Suedfels / Rezepte: Pia Westermann)
(© Thorsten Suedfels / Rezepte: Pia Westermann)

Zutaten

½ Vanilleschote, 300 g Buchweizenmehl, 200 g Vollkornreismehl, 1 Päckchen Trockenhefe, Salz, 500 ml lauwarme Reismilch, 100 g Kokosblütenzucker, 130 g flüssige Pflanzenmargarine, 1–2 EL Orangenöl

Zutaten für Kompott

3 Orangen, ½ Vanilleschote, 1 EL Speisestärke (glutenfrei), 250 ml Orangensaft, 3 EL Kokosblütenzucker, etwas Rohrohr-Puderzucker zum Servieren

1 Für die Waffeln die Vanilleschote aufschlitzen, das Mark herauskratzen. Das Mark mit Mehl, Hefe und einer Prise Salz mischen. Reismilch, Zucker, Margarine und Orangenöl zugeben und zu einem glatten Teig kneten. Abgedeckt 30 Minuten ruhen lassen.

2 Für das Kompott Orangen schälen. Mit einem Messer die Filets zwischen den Trennwänden herausschneiden. Filets in eine hitzebeständige Schüssel geben. Vanilleschote aufschlitzen, Mark herauskratzen. Stärke mit 2 EL Orangensaft glatt rühren. Restlichen Saft mit Zucker, Vanilleschote und -mark aufkochen, Schote entfernen. Unter Rühren die Stärke zugeben. 30 Sekunden köcheln lassen. Heiße Flüssigkeit über die Orangenfilets gießen. Abkühlen lassen.

Waffeleisen aufheizen. 23 EL Teig hineingeben und Waffeln backen. Fertige Waffeln mit Puderzucker bestäuben und mit Orangenkompott servieren.

16 Stück, Zubereitungszeit: ca. 40 Min. (+ Backzeit)
Pro Portion: 235 kcal; 2 g E, 7 g F, 40 g KH

Orangenpunsch

Orangepunsch (© Thorsten Suedfels / Rezepte: Pia Westermann)
(© Thorsten Suedfels / Rezepte: Pia Westermann)

Zutaten

1 Orange, 500 ml frischer Orangensaft, 500 ml Rotwein (oder roter Traubensaft), 100 ml Granatapfelsirup, 2 Zimtstangen, 6 Gewürznelken, 1 Sternanis, nach Belieben 5 EL Orangenlikör

1 Von der Orange vier große Stücke Schale abschneiden ohne viel weiße Haut mit abzuschneiden. Die Schale mit den übrigen Zutaten bis auf den Likör und die geschälte Orange in einen Topf geben. Einmal kurz aufkochen lassen. Zugedeckt bei milder Hitze 15 Minuten ziehen lassen.

Durch ein Sieb gießen, um die Gewürze zu entfernen. Punsch nochmals erhitzen, aber nicht kochen lassen. Orange in dünne Scheiben schneiden. Mit dem Orangenlikör zum Punsch
geben und heiß servieren. 

10 Minuten (+ 1 Stunde Ziehzeit)
pro 100 ml: 80 kcal; 0,5 g E, 0 g F, 12 g KH