Anzeige

Anzeige

Fitness & Gesundheit

Die Allergie zuhause lassen

© gettyimages- Philip and Karen Smith

Pollen, Tierhaare oder bestimmte Lebensmittel können Allergiker ganz schön quälen. Erholung finden sie in speziellen Hotels mit dem Siegel der Allergiestiftung ECARF. // Karin Willen

Theresia Gartenhotel, Saalbach-Hinterglemm

Lage: Am Ortsrand von Hinterglemm auf 1 050 m Seehöhe in den Pinzgauer Grasbergen zwischen Kitzbühel und Zell am See mit großem Garten Besonderheiten: familiengeführtes, kinderfreundliches 4-Sterne-Superior-Öko-Hotel mit ECARF-Siegel, zwei eigene Quellen, Schwimmteich, Frei- und Hallenbad, Aktivprogramm und Kinderclub; beschilderte Wanderwege, Nordic-Walking und Laufstrecken, weit gespanntes Rad- undMountainbikenetz; geführte Wanderungen; Gratis-Jokercard Saalbach-Hinterglemm für Seilbahnbenutzung; gute Sammlung modernerKunst;Recycling Theresia Gartenhotel, Saalbach-Hinterglemm sowie Energiesparen durch Wärmerückgewinnung Wellness: Spa mit Textil- und Nacktsauna, Whirlpools, Physiotherapie, Massagen, Naturkosmetik Küche: regional, bio, grüne Gault-Millau-Haube Anzahl der Betten: 125 Tel: 0043 (0) 6541 741 40 www.hotel-theresia.com

Ecoinn, Esslingen

Ecoinn, Esslingen Lage: In der historischen Altstadt im Neckartal Besonderheiten: Klimaneutrales 3-Sterne-Hotel (Garni) mit ECARF-Siegel, wohngesunder Einrichtung, barrierefrei, Öko-Stromtankstelle für E-Bikes Wellness: Jugendstil-Thermalbad um die Ecke mit Sportbad, Saunen, Massagen, Physiotherapie, Kosmetik Küche: bio-zertifiziertes Frühstück, auch für Veganer Anzahl der Betten: 113 Tel: (0711) 310 5890 0 www.ecoinn.de

Bio-Hotel Mattlihüs, Bad Hindelang

Bio-Hotel Mattlihüs, Bad Hindelang Lage: Auf 1 200 m im Naturschutzgebiet, im Sommer umgeben von satten Kräuterwiesen, im Winter mitten im Skigebiet Oberjoch Besonderheiten: familiengeführtes, ökologisches Hotel mit ECARF-Siegel, Neubau aus Fichten- und Zirbenholz sowie Lehm, nach Feng-Shui-Prinzipien eingerichtet; mit bio-zertifiziertem Bergkräutergarten, der Küche und Spa versorgt Wellness: Spa mit Kräutersauna, Dampfbad, Erlebnisduschen, zwei Frischwasser-Whirlpools, Freiluftterrasse und Ruheraum mit Bergblick; viele Anwendungen mit Alpenkräutern, Salz, Lehm, Moor, Zirben, Bäder auch mit Milch, Naturkosmetik Küche: Bio-Küche Anzahl der Betten: 80 Tel: (08324) 980 289 www.mattlihues.de

Tirler Dolomites Living Hotel, Seiser Alm

Tirler Dolomites Living Hotel, Seiser AlmLage: In 1 752 m Höhe mit Blick auf die Dolomiten Besonderheiten: Baubiologisch konzipiertes 4-Sterne-Superior-Hotel mit ECARF-Siegel, Hallen-, Freibad, Whirlpool; Wanderwege, Laufstrecken, Mountainbikerouten, Klettern und Bergsteigen; Kinder-Barfuß-Erlebnisweg; Hundepension in der Nähe Wellness: Bio-Kräuter-, Almheu-Außen-Sauna, Dampfbad, Quellwasser, Massagen, Kosmetik Küche: frisch und regional, auch gluten- und lactosefreie Speisen Anzahl der Betten: 54 Tel: (0039) 0471 727 927 www.tirler.com

Dafür steht das ECARF-Siegel:

  • rauch- und haustierfreie Zimmer ohne allergene Pflanzen
  • spezielle Zimmer für Hausstaubmilben-Allergiker
  • individuelle Menügestaltung mit Zutatenlisten
  • Seife, Shampoo, Creme für sensible Haut ohne Duftstoffe, auch hypoallergen
  • in Allergiefragen geschultes Personal
  • www.ecarf-travel.org