Anzeige

Anzeige

3 Geschenksets von GRN

Produktbewertungen

Rosenwasser von Tautropfen entsteht beim Destillieren Tausender von Hand gepflückter Blüten der Damaszener Rose. Das duftende Hydrolat erfrischt und beruhigt sensible Haut.

Die Kakaobutter von Finigrana in der Mini-Dose pflegt besonders strapazierte Haut und duftet zart nach Kakao.

Das Trockenöl von Cattier verwöhnt trockene Haut und Haare. Es enthält wertvolle Bio-Öle wie Arganöl mit vielen ungesättigten Fettsäuren, die den Eigenschutz der Haut verstärken.

Die Bio-Bubbles von Sonett sind eine fantasievolle Spielerei – nicht nur für Kinder. Damit  lassen sich viele große und kleine zarte, schillernde Seifenblasen pusten.

Das kleine Seifenschaukelpferd von Speick entsteht in klassischer Seifensiedermanier aus reinen Pflanzenölen. Das fein duftende Stück schäumt in warmem oder kaltem Wasser sahnig auf.

Im Geschenkset „Meine Auszeit“ von Primavera stecken eine Packung Badesalz und zwei Fläschchen mit den ätherischen Ölen von Ylang-Ylang und dem tropischen Litsea-Baum. Damit lässt sich das Aroma-Bad nach Lust und Laune beduften.

Die Augencreme mit Avocadoöl und der Lipbalm von Martina Gebhardt schützen die empfindlichsten Gesichtspartien vor Wind, Wetter und trockener Heizungsluft.

Zieht schnell ein und macht die Hände spürbar glatt und geschmeidig: die Granatapfel-Handcreme von Logona.

Der Matt & Makellos Puder von Marie W. kaschiert Poren und Fältchen mit einem Trick: Die nahezu transparenten Pigmente reflektieren das Licht, sodass das Hautbild harmonischer wirkt.

Badeöl ist für strapazierte Haut eine gute Sache und macht das Eincremen nach dem Vollbad überflüssig. Dieses hier von Bergland ist mit Düften von Orange und Ylang-Ylang außerdem eine kleine Aromatherapie.