Anzeige

Anzeige

Naturkosmetik Elemente (© gettyimages, Johner Images)

Die Elemente spüren

So nutzt Naturkosmetik die Kraft von Erde, Wasser, Luft und Feuer.

 

 

Wenn ich ohne meinen Kollegen Rolf zur Arbeit fahre, dann gehts mir so: Ich sitze frühmorgens allein im Auto. Und das steht an einer roten Ampel. Ich habe Zeit. Aber was fange ich mit ihr an?

Fruchtig, frisch und aromatisch – köstliche Rezepte für sonnige Tage

Kaltes Wasser, heiße Sonne – was braucht man noch? Wir zeigen‘s Ihnen...

Wer zu Fuß unterwegs ist, erlebt Freiheit und tut Gutes für Körper und Seele.

 

Vor 90 Jahren hielt Speick-Seife Einzug in deutsche Badezimmer. Wikhart Teuffel, Enkelsohn des Firmengründers, ist es mit neuen Produkten und alten Werten geglückt, die Traditionsmarke weltbekannt zu machen. 

Plastik in der Zahnpasta? Nicht mit Naturkosmetik! Womit sie die Zähne reinigt.

 

Frischekick oder Entspannungsritual, Dufterlebnis oder sanfte Massage – unter der Dusche wird auch die Seele gestreichelt.

 

 

Eine vollwertige Ernährung tut nicht nur unserem Körper gut, sondern auch der Haut. Das lässt sich sogar wissenschaftlich belegen.

 

 

So nutzt Naturkosmetik die Kraft von Erde, Wasser, Luft und Feuer.

 

 

Ich habe ziemlich trockene Haut im Gesicht und auch unter meinem Bart. Manchmal juckt er richtig unangenehm. Was kann ich dagegen tun?

 

Aktuelle Magazine

  • cosmia Juli 2018

    Jul. 2018

  • cosmia Mai 2018

    Mai. 2018

  • cosmia März 2018

    Mär. 2018

Anzeige