Anzeige

Anzeige

Naturkosmetik Elemente (© gettyimages, Johner Images)

Die Elemente spüren

So nutzt Naturkosmetik die Kraft von Erde, Wasser, Luft und Feuer.

 

 

Bohnen und Erbsen haben viele Nährstoffe, sind kalorienarm und lecker – genug Argumente für Topf und Pfanne.

Zwei Rollen vorne und zwei hinten, genau wie früher: Rollschuhfahren ist der neue Trend. Was zunächst nach Kinderspaß klingt, begeistert nicht nur junge Mädchen, sondern auch ihre Mütter – und erobert die Clubs.

Der Atem spiegelt unsere körperliche, geistige und seelische Verfassung wider. Wer sich seinem Atem bewusst zuwendet, kann ihn für sich als Quelle von Kraft und Wohlbefinden entdecken.

Als Wissenschaftlerin liebt Ida König klare Strukturen, als Naturkosmetik-Fan verliert sie sich schon mal in berauschenden Blütendüften und cremigen Texturen. Ihrem Blog tut beides gut.

... hat er die Wahl: After Shave oder pflegende Lotion? Das hilft ihm bei der Entscheidung.

 

 

Sommerfüße wollen gepflegt sein. Hier finden Sie fünf Wohlfühlprogramme – von der schnellen Pediküre über die Spezialbehandlung bis zum glänzenden Finish.

Ursprünglich dienen sie Pflanzen zum Schutz, doch auch uns können ätherische Öle helfen. Manche wirken auf Krebszellen, andere übertreffen sogar  Antibiotika. Und das ist noch nicht alles.

Natürlich nur gut geschützt! Wie Sie die passende Sonnencreme finden, richtig auftragen und was Ihre Haut im Sommer sonst noch mag. Mit Experten-Tipps.

 

Der kleine Hunger zwischendurch lässt sich auch stillen, ohne Müll zu produzieren – die Lunchbags von Zuperzozial sind der Beweis.

Unsere drei Leserinnen waren begeistert über so viel neue Naturkosmetik und die Atmosphäre auf der Messe.

Aktuelle Magazine

  • cosmia Juli 2018

    Jul. 2018

  • cosmia Mai 2018

    Mai. 2018

  • cosmia März 2018

    Mär. 2018

Anzeige